Weingut des Jahres - Lifestyle-Insider.com

Weingut des Jahres

SPECIAL

Lifestyle-Insider Award 2019: Stimmt jetzt für das Weingut des Jahres ab!

Wir wollen es wieder wissen! Nachdem im vergangenen Jahr das erste Mal der Lifestyle-Insider Award verliehen wurde, habt Ihr auch dieses Jahr die Möglichkeit, für den besten Weingut-Tipp des Jahres abzustimmen. Stimmt in den kommenden sieben Tagen ab: Einfach für Euren Favoriten auf den "Gefällt mir"-Button im Insidertipp klicken.

P.S.: Natürlich könnt Ihr auch für mehr als einen Tipp stimmen!
 

9.8

Weingut

Monteverro

Strada Aurelia
58011 Capalbio Grosseto, Italien

Ansehen

Weingut

Monteverro

Monteverro liegt am Fuß des mittelalterlichen Städtchens Capalbio am südlichen Rand der Toskana, in der Maremma. Eine Region, die für ihre Ursprünglichkeit und Tradition bekannt ist. Das Weingut befindet sich in unmittelbarer Küstennähe und zeichnet sich durch seine besonderen Hanglagen auf steinigem, rotem Tonboden aus. Die pure Freude an Wein verpflichtet Julia und Georg Weber zu kompromissloser Handarbeit und Selektion im Weinberg. Durch Präzision und innovative Technik im Keller verhelfen sie schließlich jeder Rebsorte, jeder Lage und jedem Jahrgang zu ihrem bestmöglichen Ausdruck.


 

9.5

Weingut

Hensel Weingut - Thomas Hensel

In den Almen 13
67098 Bad Dürkheim, Deutschland

Ansehen

Weingut

Weingut Hensel

In Bad Dürkheim, umgeben von und einer malerischen Landschaft, liegt das Weingut Hensel - direkt neben dem Rollfeld eines Segelflugplatzes. Es zählt zu den besten Weingütern der Pfalz. Hier werden erstklassige Rotweine und Weißweine angebaut, gekeltert und verkauft. Winzer Thomas Hensel fing 1990 auf dem Weingut seines Vaters an und führte den mehr als 300 Jahre alten Betrieb in die Moderne. Selektive Lese, geduldige Arbeit im Keller sowie modernste Technik bilden die Grundlage für seine außergewöhnlich guten Weine.

 

 

9.8

Weingut

Tenuta Tenaglia

Strada Santuario di Crea 5
15020 Serralunga di Crea, Italien

Ansehen

Weingut

Tenuta Tenaglia

Eingebettet in die Hügellandschaft des Montferrato, unterhalb der Klosteranlage Santuario die Crea, erbaute im Jahr 1600 Giorgio Tenaglia, Feldherr und und Gouverneur von Moncalvo, ein Landgut mit Weinanbau, eine Tenuta, um sich von seinen Feldzügen zu erholen und neue Inspiration zu schöpfen. Heute zählt die Tenuta Tenaglia zu den traditionsreichsten Weingütern Italiens. Dort werden Weine produziert, die zu den hochwertigsten des Piemonts gehören. Seit 2001 ist das geschichtsträchtige Weingut im Besitz der deutschen Unternehmerfamilie Ehrmann.


 

9.4

Weingut

Paradeis Alois Lageder

St. Gertraud Platz 10
39040 Margreid an der Weinstrasse, Italien

Ansehen

Weingut

Alois Lageder Paradeis

Margreid, am südlichsten Ausläufer der Südtiroler Weinstraße gelegen, zählt zu den letzten, fast noch gänzlich unberührten Flecken der Region. Direkt am alten Dorfplatz liegt die Vineria Paradeis. Den Gast erwartet zeitgemäße Architektur in historischen Mauern. Ein Ort zum Verweilen und Genießen, ganz gleich ob auf einen schnellen Espresso oder bei einer ausgedehnten Verkostung. Das Familienweingut Alois Lageder steht für höchste Qualitätsstandards. Im Jahr 1823 gegründet, wird es heute in fünfter und sechster Generation geführt. Die familieneigenen, biologisch-dynamisch bewirtschafteten Weinberge umfassen rund 50 Hektar.

 

9.4

Weingut

PETRA Località

Località San Lorenzo Alto, 131
57028 Suvereto (LI), Italien

Ansehen

Weingut

Weingut Petra

Das futuristisch anmutende Weingut Petra (erbaut von dem Schweizer Architekten Mario Botta) befindet sich etwa 30 km südöstlich von Bolgheri nahe dem Städtchen Suvereto. Es ist im Besitz der Familie Moretti, die auch Inhaber des berühmten Franciacorta-Weingutes Bellavista sind. „Petra“ bedeutet Stein auf Lateinisch und soll den festen Glauben an die Qualität der hier erzeugten Gewächse ausdrücken. Und tatsächlich gelingt es der jungen Francesca Moretti mittlerweile, einige der besten Weine der Maremma zu erzeugen.